Gicht ist schmerzhaft und sollte unbedingt behandelt werden. Man kann aber einige Auslöser von Anfällen auch gut meiden.

 – Das Karnevalsduo infernale

Bier und Kälte = Gicht – Das Karnevalsduo infernale

Bei Erkrankungen kann man ohnehin nicht gut denken. Danch sollte es aber schnell besser werden, oder? Infektionen können sich tatsächlich eine Weile auf das Gehirn auswirken.

beeinflussen die Denkleistung

Infektionen beeinflussen die Denkleistung

Läuse sind noch immer verbreitet. Um sie schnell loszuwerden, muss man sie richtig behandeln.

behandeln

Läuse behandeln

Tee richtig zubereiten ist nicht weiter kompliziert. Auf ein paar Faktoren sollte man aber achten.

richtig zubereiten

Tee richtig zubereiten

Zecken sind nicht nur unangenehm, sie übertragen auch eine Menge Krankheiten. Daher sollte man Mensch und Tier vor ihnen schützen.

– gefährliche Blutsauger

Zecken – gefährliche Blutsauger

Ferrum Phosphoricum ist das dritte der Schüßler Salze. Es wird unter anderem zur Unterstützung des Immunsystems verwendet.

Salze im Portrait – Nr. 3

Schüßler Salze im Portrait – Nr. 3

Wintersport ist nicht ungefährlich - erst recht, wenn Alkohol im Spiel ist.

und Einkehrschwung

Skifahren und Einkehrschwung

Ein stattlicher Bauch ist längst kein Statussymbol mehr - und bezogen auf die Manneskraft gilt: Weniger ist mehr!

- macht Übergewicht muntere Männer müde?

Oh Mann, oh Mann - macht Übergewicht muntere Männer müde?

Wenn der Winter uns noch in Knochen steckt, vertreiben Licht, Luft und Bewegung die Frühjahrsmüdigkeit.

- hallo, liebe Sonne!

Frühjahrsmüdigkeit ade - hallo, liebe Sonne!

Man hat ihn und dann vergisst man ihn - doch auch der Verbandskasten muss gewartet werden.

„up to date“?

Ist Ihr Verbandskasten „up to date“?

Der Blutzuckerwert ist beeinflussbar. Stress mag er gar nicht; und alle Medikamente müssen gut aufeinander abgestimmt sein.

Stress und Medikamente erhöhen Blutzucker

Alles über Diabetes, 2. Teil: Stress und Medikamente erhöhen den Blutzucker

Organspenderausweise sorgen für Klarheit - dokumentieren Sie Ihre Entscheidung pro oder contra Organspende

- eine Entscheidung, die keinen Aufschub duldet

Organspende - eine Entscheidung, die keinen Aufschub duldet

nach oben